WESTGHOST Jugendschutz

Unter 14 Jahren: 
Einlass nur mit personensorgeberechtigter oder erziehungsbeauftragter Person. 
Personensorgeberechtigte Personen sind Mutter und/oder Vater oder der Vormund.
 Erziehungsbeauftragte Person kann jede volljährige Person (über 18 Jahre) sein, wenn sie im (schriftlichen) Einverständnis mit den Eltern Erziehungsaufgaben während der Veranstaltung wahrnimmt. 

Den Vordruck zur Übertragung des Erziehungsauftrags während des Konzerts, den sogenannten „Muttizettel", gibt's hier zum Download.

Zwischen 14 bis 15 Jahren Einlass nur mit Muttizettel, sowie einer Kopie des Personalausweises eines Elternteiles:

  • Frankfurt 

Ab 14 Jahren Eintritt ohne Begleitung:

  • Berlin
  • Essen
  • Hamburg
  • Köln
  • Leipzig
  • München
  • Stuttgart