Veranstaltungen in Köln

SXTN

„Kann sein, dass scheiße wird“ Tour 2017

SXTN

10. Oktober 2017

Verlegt

Ursprünglich im Underground

E-Werk Dienstag 20:00 Uhr (Einlass 19:00 Uhr)

Das Konzert wurde aufgrund der großen Nachfrage ins E-Werk verlegt. Tickets behalten ihre Gültigkeit. Das Konzert ist restlos ausverkauft!

„Die Berlinerinnen Nura und Juju sind SXTN, sie rappen, und zwar richtig gut.“ (FAZ). Und vor allem nehmen sie kein Blatt vor den Mund. Im September gibt´s trappige Beats und harte SXTN-Lyrics auch live im Club.

Ihre Debüt EP „Asozialisierungsprogramm“ erscheint heute, am Freitag, den 15.04.2016. Bereits mit ihrem Debütvideo „Deine Mutter“ demonstrierten sie grenzenloses Selbstbewusstsein, machten dem Business klar, dass sie sich nicht rein reden lassen und lieferten ein Spiegelbild ihres derzeitigen Berliner Daseins. Noisey bringt es auf den Punkt: „SXTN feiern im Video zu „Deine Mutter“ die Party, auf der du schon immer sein wolltest.“ Wer also den SXTN Partystreifzug nicht verpassen möchte, kann sich ab sofort unter fourartists.com seine Tickets sichern.

Jugendschutz: Das Mindestalter zum Besuch des Konzertes beträgt 16 Jahre!


Das Konzert von SXTN im E-Werk in Köln wird veranstaltet von der Chimperator Live GmbH.

Schanzenstraße 37
51063 Köln

http://www.e-werk-cologne.com/
info@e-werk-cologne.com
0221 96790

Alben