Ify Knows

Der nächste Yangin aus der Kunstwerkstadt stellt sich vor. Der 20-Jährige Wahlhamburger bringt mit ‚LATE NIGHT TALK’ ein Debüt, welches dicht am Puls der Zeit segelt. Der Vibe ist innovativ, bewegt sich zwischen traditionellen Hip-Hop Elementen und neumodernen R’n’B Charakteristiken. Der Sound spielt hier ein bisschen mit Trap Einflüssen, bedient sich da etwas bei akustischen Instrumenten und webt auch immer mal wieder Elektro Elemente ein. Darauf easy geflowte Strophen und Hooks die in den Ohren bleiben. ‚LATE NIGHT TALK’ definiert sich über seine Musikalität und bringt dadurch der Deutschrap Szene einige Facetten, die es bisher nicht in unsere Boxen geschafft haben. Von klein auf war Musik immer ein wesentlicher Bestandteil von Ify’s Elternaus. Papa Knows ist ein Rocker, deshalb gab es oft AC/DC und e-Gitarren zum Frühstück während es von Mama Knows Gospel zum Duschen und Blues oder Sade zum Abendessen gab. Hierin liegt sicher auch der Ursprung von Ify’s eklektischem Sound und seiner fehlenden Berührungsangst in Bezug auf andere Genres und Gesang. ‚Ify Knows’ ist seine erste Visitenkarte und wird mit Sicherheit dafür sorgen, dass in naher Zukunft noch einige Herzen mehr auf seinem Handy einfliegen werden. And if you don’t know... Ify Knows.

 

FACEBOOK
INSTAGRAM
YOUTUBE

 

Dates //

« zurück