Enoq

Im Deutschrap ist man entweder Straße oder Backpack oder hedonistischer Trap Sound. Ausnahmen sind selten. Bei Enoq ist es anders. Er bewegt sich zwischen den Schubladen. Die Umgangsformen der Straße, ihre Härte und Gewalt sind ihm nicht fremd, aber beschränken Enoq nicht in seinem musikalischen Schaffen oder seiner thematischen Bandbreite. „Für dich geht alles nur um Likes oder Klicks, doch der Scheiss den du machst, ist wie Gift für die Kids“.

Enoq ist MC aus Berlins Süden. Früher war er Produzent, mochte es aber nicht, wenn die MCs über seine Beats rappten. Also fing er selber an Reime über Beats zu packen und das mit Ende Zwanzig. Hashtag Spätzünder. Zwischen dem „Traum eines Hartz4ers“ und Features für Audio88 & Yassin hat er die letzten Jahre an seinem eigenen Output gearbeitet. Nach einer Free EP 2016 kam Anfang 2017 sein Debütalbum via Jakarta Records in die Regale.


FACEBOOK
INSTAGRAM

 

Booking:
Jan Günther

« zurück