Illvibe

Endlich ist er wieder da, um den Clubs einzuheizen. Endlich mal wieder die Möglichkeit, DJ Illvibe an den Decks zu bewundern. Warum solange gewartet werden musste? Da kam so einiges zusammen...

Im Jahr 2007 lag sein Hauptaugenmerk auf Miss Platnum sowie auf der Produktion der Soloalben zweier alter Bekannter: Den Seeed-Sängern Peter Fox und Boundzound. Quasi “nebenbei” begeisterte er mit seiner experimentellen Band Lychee Lassi den deutschsprachigen Raum sowie Süd-Amerika, Indien, Japan und weitere Teile Süd-Ostasiens.
Dieser Typ tickt anders, als andere deutsche DJs: Er kann Pharrell, Thelonious Monk, AC/DC und Timbaland nicht nur als gleichwertige Einflüsse angeben, sondern auch noch in seinen einzigartigen Sets zu einer perfekten Symbiose verschmelzen lassen. Er versteht es, den Plattenspieler über Beats und Scratches hinaus als Instrument zu benutzen, ohne dabei nur im Ansatz verfrickelt zu erscheinen. Bei ihm stehen den Heads erst die Münder offen und dann der Saal Kopf.

 

Booking unter:
Jan Günther | jan(at)chimperator.de

« zurück